. .
Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.Joseph Addison
 

 

Im Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit stehen die Mentorinnen und Mentoren, die optimale Arbeitsbedingungen für ihr ehrenamtliches Engagement vorfinden sollen. Deshalb werden die Leselernhelfer vom Verein auf ihre Aufgabe durch ein professionelles Basiscoaching und regelmäßige Weiterbildungsangebote rund um die Leseförderung vorbereitet. Zur Qualitätssicherung dienen ebenfalls Treffen zum gegenseitigen Austausch unter qualifizierter Leitung. Weitere Vereinsaufgaben sind:

 

  • die Koordination der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Mentoren
  • die Werbung neuer Mentoren und deren Integration in die professionelle Aus- und Weiterbildung
  • die Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie
  • das Fundraising zur Sicherstellung unseres gesellschaftspolitischen Auftrags.